Google

Zahnarzt Ungarn Dr. Toka Youtube Channel

Zahnarzt Ungarn Dr. Toka Youtube Channel

Ihre Zahnärzte in Ungarn für ganzheitliche Zahnmedizin, Zahnarzt Dr. Tóka József & Kollegen in Sopron

In unserer Zahnklinik in Ungarn haben wir über 12.700 Patienten behandelt, von denen viele seit Jahrzehnten unsere Patienten sind.

Während 1600 Operationen haben wir schon 5000 Implantate eingesetzt, wobei unsere Erfolgsquote bei 99% liegt.

Wir stellen im Monat durchschnittlich 400 Vollkeramik- oder Titan-Keramik-Kronen her.

…dennoch behandeln wir immer Einzelfälle, individuelle Situationen, PATIENTEN

Digitale Dentalklinik Dr. Tóka in Sopron

Adresse: Várkerület 108.
H-9400 Sopron, Ungarn

Telefon: +36 99 311 078

Ordinationszeiten: Dienstag-Freitag: 9.00-16.30 Montag: Telefondienst

Sehr geehrte Patientin,
sehr geehrter Patient!

Die Zahnmedizin ist mittlerweile sehr komplex geworden. Es gibt für beinahe jede Problemstellung mehrere erfolgversprechende Behandlungsmethoden. Diese werden von einem verantwortungsvollen Zahnarzt in Ungarn nach sorgfältiger Diagnose Ihrer individuellen Situation gemeinsam mit Ihnen ausgewählt, um die bestmögliche Versorgung für Sie sicherzustellen.

Ich bespreche mit jedem meiner Patienten die Problemstellung und die möglichen Lösungsvarianten, weiß aber auch, dass dies eine große Fülle von Informationen bedeutet, die für den Laien nur schwer zu merken und zu verarbeiten sind.

Ihr Wissensstand über Vorzüge und Risiken der für Sie in Frage kommenden Behandlungsmethoden ist aber eine wichtige Voraussetzung, um gemeinsam mit mir die bevorzugte Behandlungsmethode festlegen zu können. Nur so ist es möglich, den für Sie idealen Lösungsweg zu bestimmen, der Sie nachhaltig gesund erhalten und zufriedenstellen soll.

Deshalb haben mein Team und ich diese Webseite für Sie zusammengestellt, in dem Sie alles Wichtige für Ihre Entscheidungsfindung in Ruhe nachlesen können. Darüber hinaus möchte ich Sie über Wissenswertes unserer Klinik, unseres Teams und über die eingesetzten Technologien und Behandlungsmethoden informieren.

Ich habe sehr viel Wert darauf gelegt, dass Sie darin ausschließlich seriöse Patienteninformation vorfinden. Billige Werbung hat hier nichts zu suchen. Bitte nehmen Sie sich dafür Zeit. Ich bin sicher, es lohnt sich!

Herzlichst Ihr:

Dr. József Tóka

Dr. József Tóka SeniorSeit 1968 – Der Gründer Dr. József Tóka Senior

Mein Vater, als Sohn eines ländlichen Maurers, konnte durch seine guten Schulergebnisse und durch die Unterstützung seiner Eltern und Lehrer die Universität besuchen und Arzt werden. Nachdem er ein staatliches Arztinstitut in Sopron führte, eröffnete er 1968 seine medizinische Privatpraxis. Er hat seine Kenntnisse laufend erweitert und wurde schnell zu einem der angesehensten Ärzte der Stadt.

 

 

Dr. Tóka JózsefSeit 2011 – Der Gründer Dr. József Tóka

Ich habe das Wichtigste von meinem Vater gelernt, vor allem aber die Einstellung zum Beruf: Ich sehe in meinen Patienten den Menschen. Ich heile nicht die Krankheit, sondern den Mensch als Individuum, denn jeder von uns ist anders, etwas besonderes. Ich habe auch gelernt, dass man seinen Beruf nur dann mit Hand und Herz betreiben kann, wenn man sein Wissen laufend erweitert, wenn man also pausenlos lernt. Ich erwarte dies auch von meinem Team. Ich motiviere meine Kollegen dazu und gebe dies auch an meinen Sohn, der derzeit sein zahnmedizinisches Studium an der Medizinischen Universität Wien absolviert, weiter.

In den letzten 25 Jahren habe ich zwei Fachexamen gemacht, den zahntechnischen Beruf erlernt und ein Diplom für Implantologie in Deutschland erworben. Ich habe an mehr als 100 Fachkursen teilgenommen, halte Vorträge und organisiere Konferenzen. Es ist zugleich meine Berufung und mein Hobby, dass ich in meiner Dentalklinik die Ergebnisse aktueller Forschungen und modernste Technologien in der täglichen Praxis anwende.

Meines Vaters Wunsch war es, dass ich handle wie er und immer dafür Sorge trage, dass die Praxis den fortschrittlichsten Standards entspricht. Mein Sohn Stephan spricht bereits drei Sprachen und wohnt bereits im vierten Land, um Schulen und Universitäten zu besuchen. Ich wünsche ihm, dass er eines Tages ebenfalls, so wie ich, zufrieden mit seiner Praxis in Sopron, Wien oder woanders sein wird.

Dentalklinik Dr. Tóka – Die digitalisierte Zahnmedizin in Ungarn

Zwischen 1800 und 1900 hat sich das menschliche Wissen verdoppelt, zwischen 1900 und 2000 hat es sich verzehnfacht. Die Generationen verwenden und vermehren das von den Vorfahren übernommene Wissen, was die Grundlage des explosiven Wachstums ist. Die Dentalklinik Dr. Tóka ist eine Klinik in der dritten-Arztgeneration, die Ihr Wissen kontinuierlich aufeinander aufbaut, und auf Familientraditionen basiert. Der Gründer, Senior Dr. József Tóka hat im Sozialismus, trotz der politischen Situation, im Jahr 1968 neben der Führung der staatlichen Poliklinik seine medizinische Privatpraxis eröffnet. Sein Sohn, Jun. Dr. József Tóka aufbauend auf dem Wissen seines Vaters hat zwei Fachexamen gemacht, und dann ein Master Diplom erworben. Stephan Tóka – die dritte Generation – studierte in England, in den USA und zur Zeit in Wien.

TRADITION IST UNSERE INSPIRATION

Unser Mitarbeiterteam in Sopron von rund 30 Personen steht gerne in allen Bereichen der Zahnmedizin zu Ihrer Verfügung. Mit der Zusammenarbeit von Zahnarzt, Implantologe, Dentalhygieniker, Assistentin und Zahntechniker kann man die besten Ergebnisse erreichen. Unsere Klinik ist nicht nur eine einfache Zahnarztpraxis in Ungarn, sondern ein im Laufe von 45 Jahren gereiftes, erfahrenes und durch konstantes Trainings motiviertes Team. Unser größtes und bedeutendstes Kapital ist die Innovationskraft unserer Mitarbeiter. Sie sind engagiert, und haben keine Angst neue Wege und Entwicklungsergebnisse anzuwenden. Sie bekommen die Möglichkeit Innovationen anzuwenden und ihre Kreativität zu entwickeln. Sie können sich in der Arbeit selbst verwirklichen.

Heutzutage ist die Zahnmedizin so umfangreich, dass alle Zweige für ein Mensch alleine nicht übersehbar ist. Implantologie, Implantat-Prothetik, Prothetik, Endodontologie, Parodontologie, ästhetische Zahnmedizin und Zahntechnik sind alle Teile einer kompletten Zahnbehandlung. Vorteil unserer Klinik ist, dass für alle Tätigkeiten das entsprechende Personal zur Verfügung steht, was der Tradition unseres Familienunternehmens entspricht.
Zahnmedizin ist eine kostspielige Sache. Eine kleine Praxis ist nicht in der Lage, alle modernen Einrichtungen, die für eine Versorgung auf höchstem Niveau notwendig sind, zu kaufen. In unserer Klinik stehen uns alle Maschinen und Geräte zur Verfügung, die dem höchsten Stand der Technik entsprechen.

Die digitalisierte Zahnmedizin

Die digitale Revolution hat die Zahnmedizin erreicht und vernetzt. Für die Diagnose notwendige Kleinröntgenaufnahme, Panoramaröntgenaufnahme oder CT-Aufnahme erfolgt in digitaler Form. Die Operationen werden mit Hilfe eines 3D-Bildes geplant, die Bohrschablone wird auch durch ein computergesteuertes System hergestellt. Die Bestimmung der Zahnfarbe, die Stabilität des Implantates oder die Messung der Kaukräfte sowohl in Zeit und Raum wird auch mit digitalen Geräten gemacht. In unserer Zahntechnik planen unsere Kollegen Zahnersätze am Computer, die dann durch unsere eigenen industriellen CNC Fräsmaschinen entweder aus Titan oder aus Keramik gefräst werden. Auch digitale Aufnahmen von vor 25 Jahren können wir in sekundenschnelle heraussuchen, um eine Krankheit leicht verfolgen zu können. Kennzeichnend für unsere Praxis in Sopron ist es, dass parallel in 5 komplett eingerichteten Behandlungszimmern 5 hochqualifizierte ungarische Zahnärzte arbeiten.

Bitte sehen Sie sich unsere Webseite an, besonders empfehlen wir Ihnen unsere Informationsfilme, wo Sie die wichtigsten Behandlungsmethoden sehen und hören können.

Biokompatibilität ZertifikatBiokompatibilität und Qualität

Unsere Zivilisation ist leider mit Umweltverschmutzung verbunden. Schadstoffe in unserem Organismus belasten unsere Gesundheit oft unbemerkt, die Kombination verschiedener Stoffe kann uns ernsthaft schädigen. Ich halte die Formulierung ’KEINE ERWIESENE SCHÄDLICHE WIRKUNG’ für nicht genügend. In unserer Dentalklinik verwenden wir nur Produkte, bei denen die heutige Wissenschaft eindeutig belegen kann, dass diese biokompatibel, also körperneutral sind. Wir setzen deshalb für künstlichen Zahnersatz sowie in der Implantologie die Werkstoffe Titan und Zirkon-Keramik in höchster Güte ein. Sie sind schwer zu verarbeiten, aber sie sind die am besten bekannten, gut körperverträglichen Materialien. Das eigene Zahntechniklabor ist der Garant für die Zahnklinik, dass alle im Körper eingesetzten Substanzen den höchsten zahnärztlichen und hygienischen Normen entsprechen und dass auch keine belastenden Mittel das Material während der Verarbeitung verschmutzen. Zusätzlich minimalisiert die von uns permanent durchgeführte Qualitätskontrolle zwischen den verschiedenen Arbeitsphasen die in der Technologie versteckten Fehlermöglichkeiten.

 

Uomo FotoIm Mittelpunkt steht der Mensch

Qualitätsanspruch In allem, was wir tun, setzen wir uns selbst einen hohen Qualitätsanspruch. Daher verwenden wir nicht nur beste Materialien und modernste Technologie, sondern bleiben durch laufende Fortbildung immer auf dem neuesten Stand. Und damit wir unser Wissen und unsere Erfahrung auch optimal einsetzen können, legen wir viel Wert auf ein erstklassiges Betriebsklima. Nur durch Teamwork, wo sich alle aufeinander verlassen können, wird dieses Niveau erreicht.

 

Ihre Zufriedenheit

ist unsere Messgröße für den Praxiserfolg. Denn nur zufriedene Patienten bleiben uns treu und empfehlen uns weiter. Deshalb nehmen wir uns viel Zeit, um Sie zu beraten und die optimale Lösung für Sie herauszuarbeiten.

Ziele gemeinsam erreichen

Ich weiß, dass man Zahnmedizin auf höchstem Niveau nicht alleine betreiben kann. Deswegen halte ich es für äußerst wichtig, dass ich mit hervorragenden Kollegen zusammenarbeite. Sie alle - die Dentalhygienistin, die Prothetikerin, der Implantologe, die Implantat-Prothetikerin und der Zahntechniker – müssen auf ihren Gebieten die Besten sein. Sie übernehmen die Teilaufgaben entsprechend ihrer Kompetenz und fügen diese im Rahmen der Teamarbeit harmonisch zu einem optimalen Gesamtergebnis zusammen – mit dem wichtigsten Ziel, Sie als zufriedenen, gesunden Patienten entlassen zu können. Wir halten die dauernde, direkte Beziehung zwischen dem Arzt und dem Zahntechniker  äußerst wichtig. Nur so kann der Arzt, der die lebendige Situation des Patienten sieht und kennt, alle Arbeitsphasen entsprechend kontrollieren.

Auf diese Weise führe ich meine Dentalklinik. Teamarbeit, in der alle auf Basis ihres Wissens und ihrer Erfahrung ihr Bestes geben, ist die wichtigste Komponente für den zahnmedizinischen Erfolg.

Praxismagazin

Prothetik – Implantologie – Dental-CT Diagnostik – Zahntechnik mit Frästechnologie

Hier können Sie unser Magazin bequem lesen und kostenlos herunterladen.

Zahnarzt Ungarn Toka Praxismagazin

Copyright © 2014 Dr. Tóka József. Alle Rechte vorbehalten. Ihr Zahnarzt in Ungarn auf Google+

KONTAKT

  • Dentalklinik Dr. Tóka
    Ungarn, 9400 Sopron, Várkerület 108.
    Tel.: +36 99 311 078
    Fax: +36 99 316 985
    recepcio@toka.hu
    Skype: praxistoka

RÜCKRUFSERVICE

  • Name:
    Telefon:
    Wann?